Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wir wollen Sie daher an dieser Stelle darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir in unserem Verein zu welchem Zweck verarbeiten.

Ihre Mitgliedschaft im Verein

Als Mitglied unseres Vereins, schließen Sie mit uns einen Mitgliedschaftsvertrag ab. Zum Zwecke der Erfüllung der Vereinsaufgaben gemäß unseren Vereinsstatuten verarbeiten wir von Ihnen folgende personenbezogene Daten:

  • Name
  • Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum

Gemäß den Statuten des Österreichischen Tennisverbands (ÖTV) sowie des Salzburger Tennisverbands (STV) sind Sie als Mitglied unseres Vereins auch außerordentliches Mitglied des ÖTV sowie des STV. Zu diesem Zwecke werden Ihre Daten über das vom ÖTV und dem STV betriebene Datenverwaltungssystem nuLiga auch an den ÖTV bzw. den STV übermittelt.

Ihre Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft bei uns gespeichert. Für den Fall Ihres Austritts aus dem Verein werden Ihre Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für die Dauer von 7 Jahren gespeichert.

Für Fragen zum Status der von Ihnen gespeicherten Daten verwenden Sie bitte dieses Anfrage-Formular oder senden ein Mail an info@rtcrif.at.

Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen

Als Teilnehmer an Veranstaltungen und Wettbewerben unseres Vereins werden Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Leistungs-/Ergebniserfassung bzw. das Ergebnismanagement im Zusammenhang mit der Anmeldung oder Teilnahme an den Veranstaltungen oder Wettkämpfen erforderlich sind, gespeichert.

Nachdem es ein öffentliches Interesse an der Verarbeitung, Veröffentlichung und Archivierung von Sportergebnissen aller Klassen gibt, werden diese Ergebnisse von uns bzw. vom ÖTV oder dem STV gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht.

Wir dürfen Sie darüber hinaus informieren, dass im Rahmen unserer Vereinsveranstaltungen und Wettbewerbe möglicherweise Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Diese Aufnahmen können in verschiedenen Medien (Print, TV, Online) und in Publikationen (Print, Online) unseres Vereins, des ÖTV oder des STV Verwendung finden.

Ihr Besuch auf unserer Website

Der Verein ist für die inhaltliche Gestaltung der Website verantwortlich und ist sowohl Medieninhaber als auch Herausgeber.

Im Zuge Ihres Besuchs unserer Website werden wir folgende Informationen erheben

  • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs unserer Website
  • Ihre IP-Adresse
  • Name und Version Ihres Webbrowsers
  • Und jene Informationen, die Sie selbst durch Ausfüllen des Kontaktformulars oder Registrierung für unseren Newsletter zur Verfügung stellen.

Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen,
  • diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln sowie
  • um auf Ihre Anfragen zu antworten.

Wenn Sie auf dieser Website personenbezogene Daten eingeben, erteilen Sie uns mit der Eingabe Ihrer Daten die Zustimmung, dass wir diese Daten zum angegebenen Zweck elektronisch verwenden dürfen. Diese Daten werden sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen ist die Weitergabe an staatliche Behörden, sofern der Verein gesetzlich dazu verpflichtet ist.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund Ihres Mitgliedschaftsverhältnisses, Ihrer Teilnahme an Wettbewerben für unseren Verein (Mannschaftbewerbe), Ihrer Teilnahme an unseren Veranstaltungen, Ihres Besuchs auf unserer Website bzw. liegt sonst in unserem berechtigten Interesse gemäß DSGVO, welches darin besteht, die oben unter Punkt 1.-3. genannten Zwecke zu erreichen.

Cookies

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wie Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf der Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wie Sie sie verlassen haben und /oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.